Boxenstall in Luechow bei Sandesneben

Der Boxen­stall

Unser Wallach-Boxen­stall wurde im Jahr 2008 neu erbaut und besteht aus­schließ­lich aus Außen­bo­xen. Diese sind groß, hell, freund­lich und luftig.

Die Boxen werden täglich mit Stroh ein­ge­streut und im 4 wöchigen Rhythmus komplett ent­mis­tet.

Beheizte Was­ser­trän­ken sorgen auch in den Win­ter­mo­na­ten für einen dau­er­haf­ten Was­ser­zu­gang.

Dein Pferd in besten Händen

In den Som­mer­mo­na­ten bekommen die Pferde ihr „Früh­stück“ (Rau,- sowie Kraft­fut­ter) in Ihren eigenen Boxen indi­vi­du­ell zuge­teilt. Anschlie­ßend geht es Tagsüber zum gemein­schaft­li­chen Toben und Spielen auf die Weide. Abends dürfen dann alle Pferde zum Abend­brot (Rau,- sowie Kraft­fut­ter) und zur Nacht­ru­he wieder Ihre Box beziehen.

Im Winter gehen die Pferde nach dem Früh­stück bis zum Abend­brot auf das große, gemein­schaft­li­che Paddock. Dieses ist komplett drai­niert, mit Boden­ras­ter unter­baut und mit Sand auf­ge­füllt. Das Paddock ist matsch­frei. Um die Mit­tags­zeit bekommen die Pferde eine zusätz­li­che Rau­fut­ter­mahl­zeit auf dem Paddock.

Die beheizte Sat­tel­kam­mer bietet genügend Platz, um die Uten­si­li­en Ihres Pferdes unter­brin­gen zu können.

In unserem Boxen­stall legen wir Wert darauf dem Pferd als Herden,- und Step­pen­tier viel Licht, Luft, Bewegung und Sozi­al­kon­tak­te zu ermög­li­chen

Boxenstall in Luechow bei Sandesneben
Boxenstall in Luechow bei Sandesneben
Reitanlage Lüchow